Hinweise im Zusammenhang mit dem Corona-Virus (Stand 29.04.2020)

Ambulante Rehabilitationsmaßnahmen, EAP, IRENA und T-RENA Leistungen sowie Heilmittelleistungen der Physio- und Ergotherapie finden nach wie vor statt!
 

Gruppen des Nachsorgeprogrammes „Rehabilitationssport“ der gesetzlichen Krankenkassen sind vorerst bis einschließlich 30.06.20 ausgesetzt.
Ebenso finden Präventionsgruppen vorerst bis 30.06.20 nicht statt.

Öffnungszeiten für alle Bereiche ab 01.04.20: Montag bis Freitag 7:00 bis 18:00 Uhr

Wir bitten Sie, bei begründetem Coronavirus-Verdacht unserer Einrichtung fern zu bleiben. Bitte legen Sie als Corona-Genesener vor Behandlungsbeginn den Nachweis eines Corona-Negativtests am Empfang vor.

Ebenso möchten wir Sie bitten, unsere Mitarbeiter vor einer Infektion zu schützen, indem Sie in unserer Einrichtung einen Mund- und Nasenschutz tragen und sich an die mittlerweile allseits bekannten Hygieneregeln halten.
 

Vielen Dank für Ihre Kooperation.